Bezeichnung: Mitarbeiter/in Analytics/ Sortimentssteuerung
Einsatzbereich: Operations
Einsatzort: 2355 Wr. Neudorf
Eintrittsdatum: ab sofort
PERSPEKTIVEN, DIE SIE LIEBEN: Mit Ihrem Know-How und Analysen unterstützen Sie unseren Zentraleinkauf bei wesentlichen Entscheidungen und liefern wertvolle Informationen, die den Erfolg unseres Unternehmens gewährleisten.
QUALIFIKATIONEN, DIE WIR BELOHNEN:
  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Hochschulstudium (Uni/FH)
  • Mind. 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich Sortimentssteuerung & -analyse
  • Fundierte EDV-Kenntnisse in MS Office (Excel, Powerpoint) sowie idealerweise Business Objects
  • Erfahrung im Umgang und in der Interpretation von Marktzahlen (Nielsen, GfK)
  • Know-how im Bereich Shoppermarketing, Category Management bzw. Data Mining
  • Gute Englischkenntnisse
  • Affinität zu Zahlen und IT-Systemen sowie vernetzte und lösungsorientierte Denkweise
  • Kommunikationsstärke, Kooperations- sowie Teamfähigkeit
HERAUSFORDERUNGEN, DIE SIE MEISTERN:
  • Koordination und Ansprechpartner/in in allen Fragen für die Sortimentsoptimierung und –steuerung
  • Vorbereitung und Durchführung von Sortimentsworkshops gemeinsam mit dem Category Management
  • Erstellung von Auswertungen sowie Unterstützung unseres Category Managements für laufende Ein- und Auslistungsprozesse durch Auswertungen und Analysen
  • Laufende Mitarbeit an der Weiterentwicklung der technischen Sortimentsstrukturen, Arbeitsmethoden und Systeme rund um das Thema Sortimentssteuerung/ Analytics
  • Koordination und Dokumentation des Preis- und Aktionsmanagements – insbesondere Auswertung und Überwachung der Aktionsergebnisse, Ableitung von Handlungsempfehlungen aus der Wettbewerbsbeobachtung
ANGEBOTE, DIE SIE BEGEISTERN: • Langfristiger Arbeitsplatz in einem traditionsreichen Unternehmen
• Essenszuschuss für eine günstige, gesunde Pause in unseren betriebseigenen Restaurants
• Mitarbeiter/innen-Vergünstigungen bei Einkauf und Reisen
• Breite Palette an Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns sowie individuelle Weiterbildungsprogramme
• Gute öffentliche Anbindung sowie einen Parkplatz vor Ort
• Umfangreiches Angebot an Maßnahmen unserer betrieblichen Gesundheitsförderung
• Ein Jahresbruttogehalt ab € 38.000 auf Basis Vollzeit mit der Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Erfahrung und Qualifikation sowie attraktive Prämien für besonderes Engagement
Arbeitszeit: Vollzeit
Berufserfahrung: Mehrjährige Berufserfahrung erforderlich

Um uns Ihre Unterlagen zu übermitteln, drücken Sie bitte den Button "Bewerben". Wenn Sie uns eine anonyme Bewerbung (Von der Angabe von Daten, welche einen Rückschluss auf Alter, Geschlecht oder Herkunft ermöglichen, wird abgesehen) übermitteln möchten, klicken Sie bitte auf den Button "Anonym bewerben".